Baden-Wuerttemberg-in-Bildern
Baden-Wuerttemberg-in-Bildern

Weinlandschaften in Baden-Württemberg

Weinberge eine Monokultur?

 

Keinesfalls! Weinberge sind Naherholungsgebiet, Lebensraum, grüne Lungen und Erholung für die Augen.

 

 

Das Remstal

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern: Das Remstal gehört beim Wein inzwischen zu den allerersten Adressen. Urig-schwäbische Gemütlichkeit findet man beim Besuch einer Besenwirtschaft. Und nirgendwo findet man so viele Sternewinzer auf so ein kleines Fleckchen Erde. Die Winzergenossenschaften reihen sich jährlich mit Prämien und Medaillen ebenso ein.

 

Weinlandschaften der Ortenau

Zwischen Baden-Baden und Offenburg breitet sich auf ca. 60 Kilometern und einer Rebfläche von 2.600 Hektar eine besonders liebenswürdige Gegend aus: die Ortenau.
Deutschlands südlichste Riesling-Region erstreckt sich von Baden-Baden entlang des Schwarzwaldes bis nach Offenburg. Neben eleganten Rieslingen, die hier auch unter dem Synonym "Klingelberger" bekannt sind, weiß die Ortenau zudem mit schmelzig-opulenten Burgunderweinen zu überzeugen. Allen voran der Spätburgunder, dem aristokratischen Pendant zur noblen Riesling-Rebe, die anerkanntermaßen als die Königin der Weißweine gilt.
 

Die Sonnenterassen am Kaiserstuhl

<< Neues Textfeld >>Mit 4.177 ha Rebfläche ist der Kaiserstuhl heute das größte der neun Anbaugebiete in Baden. Laut EU-Verordnung nach klimatischen Kriterien gehört das Weinland Kaiserstuhl seiner besonders günstigen klimatischen Bedingungen wegen zur Weinbauzone B – wie auch die Weinbaugebiete Elsass, die Champagne und das Loire-Tal. Der Burgunder stellt mit fast 60 Prozent der Anbaufläche die herausragenden Sorten, weshalb das Weinland Kaiserstuhl auch als „Burgunderoase“ bezeichnet wird. 1.858 Sonnenstunden plus Nebel im Spätherbst fördern die Traubenreife beträchtlich. Als „kleiner Bruder“ des Kaiserstuhls ist der Tuniberg bekannt. Er erstreckt sich 9 km von Nord bis Süd und 3 km von Ost nach West.

Weinlandschaften im Kraichgau

Sanftes Weinland der tausend Hügel - Seit Jahrhunderten prägt der Wein die Geschichte, die Kultur und das Lebensgefühl im Kraichgau-Stromberg. Im Weinland, welches auch liebevoll das „Land der 1000 Hügel“ genannt wird, treffen die großen deutschen Weinbaugebiete Baden und Württemberg aufeinander.Hier vereinen sich Baden und Württemberg zu einer Genussregion mit ganz besonderem Charme. Von den Hängen in der Rheinebene bis zu denen am Neckar wachsen über zwei Dutzend Rebsorten, aus denen von mehr als 200 badischen Winzern und württembergischen Weingärtnern zahlreiche prämierte Weine kreiert werden. Liebhaber können hier sowohl badischen Riesling als auch württembergischen Trollinger und Lemberger kosten.

Hier finden Sie uns

Baden-Wuerttemberg-in-Bildern

73655 Plüderhausen

Schwanfeld 23/1

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0176 64137059

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten: Mo-Sa 8.00-20.00

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Baden-Württemberg in Bildern